EDELMANN Printing Machines

Der südhessische Druckmaschinenhersteller aus Beerfelden (Deutschland), der unter dem Namen Edelmann Graphics GmbH in der Branche ein Begriff war, wurde im Jahr 2011 von der türkischen UMUR-Group übernommen. Der Name wurde hierbei in „Edelmann Printing Machines GmbH (EPM)“umgeändert. Gegründet wurde die Firma Edelmann bereits im Jahr 1953.

Produktionsspektrum: formatvariable Rollendruckmaschinen von 430 bis 760 mm Bahnbreite und von 11“ bis 48“ Zylinderumfang.

Branchen: Endlos-Formulare, Bogen-Formulare, Mailings, allgemeine Akzidenzen, Beipackzettel, Haftnotizen, Etiketten,  Faltschachteln, Shrink Sleeves, Sicherheitsdruck

UMUR-Group

Die UMUR-Group, die ihren Hauptsitz in Istanbul hat, zählt in der Türkei mit zirka 1000 Mitarbeitern zu den 500 größten Unternehmen im Land. Ihr Hauptbetätigungsfeld sind eine Druckerei und die Herstellung & Distribution von Schul- und Bürobedarf. Mit über 25 Jahren Erfahrung in der Druckbranche hat sich die UMUR-Group durch den Kauf von EPM noch weiter in der Branche etablieren können. Sie ist mit mehr als 20 gekauften Druckmaschinen auch heute noch der größte Kunde von Edelmann. Damit kann sie somit als Inhaber der Maschinenbaufirma und als gleichzeitiger Abnehmer als Druckerei eine vertikale Integration verfolgen und als starkes Familienunternehmen die EPM unterstützen.  Die ursprünglichen Produktreihen für den gesamten Bereich der Offset-Schmalbahnrolle werden aber fast unverändert weitergeführt.